Schönheit durch Obst und Gemüse

Obst und Gemüse sind wahre Wundermittel aus der natur. Obwohl heute nicht mehr von der großartigen Qualität wie noch vor 100 Jahren, so enthalten sie doch zahlreiche, unverzichtbare Stoffe, die für unsere Gesundheit unerlässlich sind.

Daher fordern Ernährungswissenschaftler schon seit langem die „5 pro Tag“. Das bedeutet: jeden Tag sollte man 5 Portionen Obst und/oder Gemüse zu sich nehmen. Hält man diese Regel ein, so leistet man einen wichtigen Beitrag zur Gesunderhaltung.

Sowohl in Obst als auch im Gemüse sind zahlreiche Wirkstoffe enthalten, die kleine Wunder vollbringen können. Sie können vor Herz- und Kreislauferkrankungen schützen, ja, sogar Schutz gegen Krebs ist erforscht. Außerdem stärken viele Inhaltsstoffe aus Obst und Gemüse unser Immunsystem und verlangsamen außerdem den Alterungsprozess.

Wer viel Obst und Gemüse isst, dem kann man das meist auch ansehen. Die Haut ist gesund, das Aussehen strahlend. Models ernähren sich sehr bewusst von viel Salat und Obst. Sie wissen, dass das ihr gutes Aussehen begünstigt und gleichzeitig der Fettleibigkeit vorbeugt.

Ein weiterer Pluspunkt sind die in Obst und Gemüse enthaltenen Ballaststoffe.
Sie räumen unseren Verdauungstrakt auf und sorgen für eine gesunde, regelmäßige Verdauung. Und auch das sieht man Ihnen dann an.

Obst und Gemüse enthalten neben den bekannten wichtigen Vitaminen auch Antioxidantien. Diese wiederum schützen uns vor den sog. Freien Radikalen. Freie Radikale entstehen z. B. beim Rauchen oder beim Sonnenbad. Sie greifen unsere Zellen an und sorgen für Störungen. Dem kann man durch den Verzehr von Obst und Gemüse entgegenwirken.

Es ist nachweislich durch zahlreiche Studien belegt, dass Obst und Gemüse das Risiko, an Krebs oder Herz- / Kreislaufbeschwerden zu erkranken, reduzieren. Auch gegen Diabetes sollen sie positiv wirken. Hier allerdings ist angeraten, mehr Gemüse zu sich zu nehmen, da Obst oftmals Fruchtzucker enthält, der bei Diabetes nur in geringen Maßen erlaubt ist.

 



Powered by